Allgemeine Garantiebedingungen der SUSHI Mobility GmbH 
Als schweizer Kund:in setzen wir dich unseren deutschen Kund:innen gleich.

 

1. Allgemeines

Diese auf zwei (2) Jahre beschränkte Garantie ist eine freiwillige Garantie der Sushi Mobility GmbH („wir“ oder „uns“) als Herstellerin der SUSHI BIKES. Sie gewährt dem/der Käufer:in unserer Produkte, insbesondere dem/der Käufer:in eines SUSHI BIKES („Du“ oder „Dir“), zusätzliche Rechte unabhängig von den durch Verbraucherschutzgesetze gewährten Rechten (siehe Ziffer 2). Diese gesetzlichen Rechte werden durch die Garantie nicht eingeschränkt.

Somit verstehen sich die Leistungen aus dieser Garantie als Ergänzung und nicht als Ersatz für die Rechte, die durch die deutschen Verbraucherschutzgesetze gewährt werden.

Du als Verbraucher:in kannst wählen, ob Du die Leistung gemäß dieser Garantie oder gemäß Deinen gesetzlichen Verbraucherschutzrechten geltend machst. Die Bestimmungen der Garantie finden jedoch für Ansprüche aus gesetzlichen Verbraucherschutzrechten keine Anwendung.

2. Sushi-Produkte und die deutschen Verbraucherschutzgesetze 

Wenn ein Produkt mangelhaft ist, kannst Du insbesondere die Rechte aus §§ 434 ff., §§ 474 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches in Anspruch nehmen. Das bedeutet, Du kannst für Waren, die Mängel aufweisen oder nicht dem Kaufvertrag entsprechen, von uns unentgeltlich die Reparatur, den Ersatz, einen Preisnachlass oder die Kaufpreisrückerstattung verlangen. Diese Rechte gelten zwei (2) Jahre ab Erhalt der Lieferung.

Für unsere Produkte, insbesondere die SUSHI BIKES gilt ferner auch die Garantie gemäß dieser Garantiebedingungen. Diese Garantie gilt unabhängig und zusätzlich zu Deinen gesetzlichen Rechten gemäß den deutschen Verbraucherschutzgesetzen.

Sollte Dein bei uns erworbenes Produkt einen Mangel aufweisen oder nicht dem Kaufvertrag entsprechen, kannst Du wahlweise einen Anspruch gemäß den deutschen Verbraucherschutzgesetzen oder dieser Garantie geltend machen.

Produkte, die nicht mit der Marke SUSHI gekennzeichnet sind, aber bei uns erworben wurden, unterliegen ebenfalls den deutschen Verbraucherschutzgesetzen. Diese sind jedoch nicht von dieser Garantie umfasst.

3. Umfang der Garantie

Wir garantieren, dass die mit der Marke SUSHI versehenen SUSHI BIKES sowie sonstige Originalteile und Zubehör der SUSHI BIKES, bei denen wir der alleinige Hersteller sind, und die nachfolgend aufgezählte Elektronik frei von Verarbeitungs- und Materialfehlern sind. Die Garantie gilt zwei (2) Jahre lang ab dem Lieferdatum („Garantiezeit“). In den ersten zwölf (12) Monaten der Garantiezeit übernehmen wir nach Absprache außerdem die Kosten eines Werkstattbesuchs.

Zur Elektronik zählen folgende Einzelteile:

  1. Bedieneinheit (Display)
  2. Kabelstrang
  3. Controllereinheit
  4. Sensorik
  5. Antrieb/Motor
  6. Bremshebel-Elektronik
4. Was ist von der Garantie nicht erfasst

Die Garantie gilt nicht für Folgendes:

  1. Verschleißteile, die sich im Laufe der Zeit abnutzen, es sei denn, der Mangel ist auf einen Material- oder Verarbeitungsfehler zurückzuführen,
  2. während der Garantiezeit entstandene, oberflächliche Schäden, darunter Kratzer, Dellen und beschädigter Kunststoff, es sei denn, der Mangel ist auf einen Material- oder Verarbeitungsfehler zurückzuführen;
  3. Schäden, die durch eine unsachgemäße Montage oder Installation des Produkts durch den/die Benutzer:in entstanden sind,
  4. Schäden, die durch eine Wartung, die den Wartungsanweisungen des Produkts widerspricht (z.B. fehlende Wartung der Bremsen), oder durch Servicearbeiten, die nicht von unseren Service-Partner:innen im Rahmen der Garantie vorgenommen wurden, entstanden sind,
  5. normalen Verschleiß, Defekte, die durch die normale Abnutzung oder auf die normale Alterung des Produkts zurückzuführen sind,
  6. Schäden die auf Unfälle, unsachgemäße oder fahrlässige Verwendung, Bedienung oder Umgestaltung des Produkts, Brände, Erdbeben oder andere äußere Ursachen zurückzuführen sind
  7. Produkte, die als gestohlen gemeldet wurden.

Bei baulichen Veränderungen an den im Rahmen verbauten Komponenten des Antriebssystems sowie am Motor und bei Eingriffen in die Software erlöschen alle unsere Garantiepflichten.

Unsere Akkus sind nicht von dieser Garantie umfasst. Wir bieten Dir hier jedoch einen separaten SUSHI BIKES Akku und Mobilitäts Service an.

5. Vorgehen im Garantiefall

Etwaige Ansprüche sind direkt an uns zu richten. Im Falle eines Garantieanspruches kannst Du Dich entweder über unser Reklamationsformular melden oder alternativ eine E-Mail an hello@sushi-bikes.ch schreiben. Ersteres würden wir bevorzugen, da es uns die Abwicklung vereinfacht. Die Ansprüche können nur unter Vorlage der Originalrechnung mit Kaufdatum innerhalb einer Ausschlussfrist von zwei (2) Monaten nach Eintritt des Garantiefalles oder bei nicht sofort erkennbaren Fehlern innerhalb von zwei (2) Monaten nach ihrer Entdeckung geltend gemacht werden.

Die Inanspruchnahme dieser Rechte ist unentgeltlich und schränken Deine gesetzlichen Rechte bei Mängeln nicht ein.

Bitte habe Verständnis, dass bereits durchgeführte Reparaturen (inkl. der Austausch von Ersatzteilen) im Rahmen der Garantie nicht rückwirkend geltend gemacht werden können und von uns hierfür nachträglich keine Kosten erstattet werden.

Besteht ein Garantieanspruch, so tauschen wir die betroffenen Ersatzteile kostenfrei für Dich aus oder lassen das Produkt durch einen unserer Partner:innen reparieren. Alternativ können wir Dirauch das Produkt durch das gleiche Modell (oder mit Deiner Zustimmung durch ein ähnliches Modell) ersetzen, das aus neuen bzw. neuwertigen Teilen besteht.

Sofern wir Dich an eine:n unserer Partner:innen zur Reparatur verweisen, übernehmen wir die Kosten, die vor Ausführung der Reparatur in Form eines offiziellen Kostenvoranschlages von uns schriftlich genehmigt wurden. Abgeschlossene Rechnungen, die nicht zuvor abgestimmt wurden, können nicht übernommen werden.

Im Garantiezeitraum bist Du nicht verpflichtet zu beweisen, dass der Mangel der Ware bereits bei der Auslieferung bestand. Sollte der Verdacht bestehen, dass die gestellten Ansprüche nicht der Wahrheit entsprechen, können wir jedoch entsprechende Nachweise verlangen.  

Wir behalten uns im Rahmen der Garantie vor, beim Austausch von Komponenten andere, aber gleichwertige Ware zu liefern oder zu verbauen. Bei gebrauchten Teilen behalten wir uns zudem vor, dem Alter des ausgetauschten Teils entsprechende Teile zu liefern oder einzubauen.

Zudem behalten wir uns vor, defekte Ersatzteile auf unsere Kosten zurückzufordern. 

6. Sonstige Bestimmungen 

Unseren Vertreter:innen, (Service-) Partner:innen oder Mitarbeiter:innen ist es nicht erlaubt, die Bedingungen dieser Garantie zu ändern, sie zu erweitern oder zusätzliche Bedingungen anzufügen. 

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Garantie für unwirksam oder undurchführbar erklärt werden, bleibt die Wirksamkeit dieser Garantiebedingungen im Übrigen davon unberührt. 

Diese Garantiebedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.